Ponys und Pferde
Verband der Pony- und
Pferdezüchter Hessen e.V.
-
aus Hessen
Suchen Suche starten GO
-
Sie befinden sich:

ZUCHT
Fohlen
Ansprechpartner
Druckvorschau

Haflinger Verbandsfohlenschau in Alsfeld

Die traditionelle Landesfohlenschau für Haflinger- und Edelbluthaflinger des Verbandes der Pony- und Pferdezüchter Hessen   e. V. fand in diesem Jahr am 1. August im Pferdezentrum in Alsfeld statt.  Aufgrund der Trockenheit des Außenplatzes, wurde die Veranstaltung in der bestens präparierten Halle des Zentrums durchgeführt. Mit 50 Nennungen zählt die hessische Fohlenschau für Haflinger und Edelbluthaflinger zu den größten Veranstaltungen ihrer Art. Dem Richterduo Florian Solle und Ulrich Böker stellte sich ein durchaus ausgeglichenes Lot vor. In der Spitze sah man sehr gute Fohlen, die Breite der Qualität reichte jedoch nicht an das Vorjahr heran.  Durchaus erfreulich war der Zuspruch der Zuschauer, war doch die Tribüne der Veranstaltungshalle sehr gut mit Besuchern gefüllt. 9 der vorgestellten Fohlen erhielten die begehrte Fahrkarte zum Süddeutschen Fohlenchampionat in München, wo sie die hessische Haflingerzucht gebührend vertreten werden.

Die Haflingerhengstfohlen sahen ein Fohlen aus der Zucht und dem Besitz von Björn Edelmann, Nidda namens Stadox BE an der Spitze. Das typvolle, kernige Hengstfohlen stammt aus dem ersten Fohlenjahrgang des gestütseigenen Hengstes Staniero und der zuchterprobten Verbandselitestute Nestroy´s Walda von Nestroy und überzeugte auch mit viel Schwung und Takt im Trab. Reservesiegerhengstfohlen wurde Stino von Straden II aus der Ingola von liz. Amadeus/T. aus der Zucht der ZG Steffen Fuchs und Sandra Blatt aus Bad Endbach. Überaus gutes Fundament in Verbindung mit viel Bewegungsqualität zeichneten Stino aus.

Amarula
Bolero
Britana

Aus der Konkurrenz der Haflingerstutfohlen kam am Ende auch das höchstbewertete Fohlen der gesamten Schau. Ornella Muti, eine Tochter des Bundesprämienhengstes Nobelius und der Europareservesieger- und StPrSt Oliana von liz. Amadeus siegte in überzeugender Manier. Sabrina Mach aus Altenstadt ist Züchterin und Besitzerin  des  typschönen, edlen und mit gleichermaßen hervorragenden Bewegungen in Trab und Schritt ausgestatteten Siegerstutfohlens. Reservesiegerstutfohlen wurde Hispania KF von Acilliano aus der StPrSt Halina von liz. Alpenstein aus der Zucht und dem Besitz von Karsten Franz, Laubach. Femininer Ausdruck in Verbindung mit starkem Schritt und viel Raumgriff im Trab gaben den Ausschlag für die Platzierung.

Gilian
Hayden BE
Hispania

Bei den Edelbluthaflingerhengstfohlen stand mit Sandrino von Stern von Waldeck aus der StPrSt Anja von Ahnenstolz aus der Zucht von Heinrich Biederbeck, Wellen ein sehr gut entwickeltes und bewegungsfreudiges Fohlen an der Spitze. Die Edelbluthaflingerstutfohlen führte Siena von PrH Sole Mio aus der Verbandselitestute Ayscha von Arlequin an. Die großrahmige Siena aus der Zucht und dem Besitz von Reinhold Bihn, Ehrenberg zeichnete sich auch durch ein hübsches Gesicht und viel Harmonie im Körperbau aus.

Folgende Fohlen wurden als Verbandsprämienfohlen des Verbandes der Pony- und Pferdezüchter Hessen e. V. prämiert:

Haflinger/Hengstfohlen (11 Teilnehmer)

Siegerhengstfohlen
Stadox BE 15.04.2010
v. Staniero BE a.d. VES Nestroy´s Walda v. Nestroy
Zü.u.Bes.: Björn Edelmann, Kirchweg 8, 63667 Nidda-Fauerbach
Note 7,9/Teilnehmer Süddt. Fohlenchampionat

Reservesiegerhengstfohlen
Stino 11.04.2010
v. Straden II a.d. Ingola v. Amadeus
Zü.u.Bes.: Steffen Fuchs u. Sandra Blatt, Poststr. 30, 35080 Bad Endbach
7,7/Teilnehmer Süddt. Fohlenchampionat

Bolero 03.05.2010
v. Barolo a.d. Oliena v. Nabucco
Zü.u.Bes.: ZG Stange, Böhner Str. 10, 34549 Edertal-Bergheim
7,7/Teilnehmer Süddt. Fohlenchampionat

Nemax  09.03.2010
v. Bundespräm.H. Nobelius a.d. Osti v. Nordtirol
Zü.u.Bes.: Bernd Steinmetz, Obermöllricher Str. 22, 34560 Fritzlar-Werkel

MMs Strippy Smilla
Nemax
Ornella-Muti

7,5/Teilnehmer Süddt. Fohlenchampionat

Haflinger/Stutfohlen (19 Teilnehmer)

Siegerstutfohlen
Ornella-Muti 13.04.2010
v. Bundespräm.H. Nobelius a.d. St.Pr.St. Oliana v. Amadeus
Zü.u.Bes.: Sabrina Mach, Mittelstr. 83, 63674 Altenstadt
8,0/Teilnehmer Süddt. Fohlenchampionat

Reservesiegerstutfohlen
Hispania KF 16.03.2010
v. Acilliano BE a.d. Präm.St. Halina v. Alpenstein
Zü.u.Bes.: Karsten Franz, In der Lautenbach 6, 35321 Laubach
7,7/Teilnehmer Süddt. Fohlenchampionat

Britana 01.06.2010
v. Windspiel a.d. St.Pr.St. Bonita v. Bundespräm.H. Andiamo
Zü.u.Bes.: Angela und Heinrich Becker, Usselner Str. 3, 34508 Willingen-Rattlar
7,6

Sandrino
Siena
Stadox BE

Hayden BE 17.04.2010
v. Weritas a.d. St.Pr.St. Herminda v. Alpenstein
Zü.u.Bes.: Björn Edelmann, Kirchweg8, 63667 Nidda-Fauerbach
7,6/Teilnehmer Süddt. Fohlenchampionat

Amarula 27.05.2010
v. Bundespräm.H. Aachen a.d. Präm.St. Maxima v. Antinor´s Alpenstern
Zü.u.Bes.: Klaus Herbach, Klosterstr. 19, 34454 Bad Arolsen
7,5

MM´s Strippy-Smilla 30.04.2010
v. Starlington MM a.d. St.Pr.St. MM´s Amber-Queeny v. Amsterdam
Zü.u.Bes.: Marion und Marco Hillebrand, Hugemarksweg 16, 58708 Menden
7,5

Gillian BE 15.03.2010
v. Amsden BE a.d. St.Pr.St.Giulia v. Nordtirol
Zü.u.Bes.: Björn Edelmann, Kirchweg 8, 63667 Nidda-Fauerbach
7,5

Stino
Sturmmy

Edelbluthaflinger/Hengstfohlen (11 Teilnehmer)

Siegerhengstfohlen
Sandrino 09.04.2010 8,01%ox
v. Stern v. Waldeck a.d. St.Pr.St. Anja von Ahnenstolz
Zü.u.Bes.: Heinrich Biederbeck, Obere Stiegel 9, 34549 Edertal-Wellen
7,6/Teilnehmer Süddt. Fohlenchampionat

Sturmmy 10.06.2010 8,01% ox
v. Stern von Waldeck a.d. Anna-Lena v. Apoll
Zü.u.Bes.: Heinrich Biederbeck, Obere Stiegel 9, 34549 Edertal-Wellen
7,5

Edelbluthaflinger/ Stutfohlen (4 Teilnehmer)

Siegerstutfohlen
Siena 25.03.2010 7,43% ox
v. Präm.H. Sole Mio a.d. VES Ayscha v. Arlequin
Zü.u.Bes.: Reinhold Bihn, Schafsteiner Str. 10, 36115 Ehrenberg
7,5/Teilnehmer Süddt. Fohlenchampionat

Text: Diana Stange


zurück | Seitenanfang
Verband der Pony- und Pferdezüchter Hessen e.V. | 64347 Griesheim | (0 61 55) 8 25 69 34 | E-Mail: vphessen(at)t-online.de