Verband der Pony- und
Pferdezüchter Hessen e.V.
-
Suchen Suche starten GO
-
Sie befinden sich:

AKTUELL

Kurt Hillnhütter  feiert seinen 80. Geburtstag

Druckvorschau


Der langjährige Vorsitzende und jetzige Ehrenvorsitzende des Pony- und Pferdezuchtverband Hessen e.V. Kurt Hillnhütter aus Glashütten-Oberems feiert am 15. April seinen 80sten Geburtstag.

Herr Hillnhütter ist seit 1973 Mitglied des hessischen Verbandes und hat als aktiver Züchter in der Connemarazucht sowie auch im Fahrsport über Jahre hinweg große Erfolge erzielt. Hierfür wurde er 1991 mit dem Staatsehrenpreis ausgezeichnet. 1995 folgte die Auszeichnung mit der Gustav-Rau-Medaille durch die FN.

Bereits 1988 übernahm Herr Hillnhütter die Geschäftsführung des hessischen Ponyzuchtverbandes, bevor er diese Tätigkeit im Jahr  1999 an den heutigen Geschäftsführer Klaus Biedenkopf übergab.

Im gleichen Jahr wurde er zum Vorsitzenden des Verbandes der Ponyzüchter Hessen e.V. gewählt und bekleidet dieses Amt mit großem persönlichen Einsatz und Sachverstand bis Anfang März 2012.

In dieser Zeit hat sich der  Verband zu einem der größten  Pony- und Spezialrassenverbände Deutschlands entwickelt und genießt bundesweit hohes Ansehen.

Für seine Verdienste um den Verband wurde ihm die Ehrenauszeichnung des Landes Hessen zuteil.  Im März 2012 stellte er sein Amt als Vorsitzender zur Verfügung und konnte mit Antje Römer-Stauber seine gewählte Nachfolgerin beglückwünschen.

 

Klaus Biedenkopf



zurück | Seitenanfang
Verband der Pony- und Pferdezüchter Hessen e.V. | 64347 Griesheim | (0 61 55) 8 25 69 34 | E-Mail: vphessen(at)t-online.de