Verband der Pony- und
Pferdezüchter Hessen e.V.
-
Suchen Suche starten GO
-
Sie befinden sich:

AKTUELL

Mitglieder des Hessischen Haflingervereins erfolgreich

Druckvorschau

Mehrere Mitglieder des Hessischen Haflingervereins, welcher seinen Sitz in Altenstadt/Hessen hat, nahmen vom 16.- 18.05.2014 an den, zum ersten Mal ausgetragenen, Internationalen Meisterschaften für Haflinger und Edelbluthaflinger in Wald, ein Ortsteil von Gunzenhausen am Altmühlsee, erfolgreich teil.

Mit sechs Haflingern und Edelbluthaflingern reisten die Mitglieder und deren Fanclubs bereits Donnerstag von deren Heimatorten, u.a. Walluf/Rheingau, Usingen-Wernborn und Niddatal-Bönstadt nach Gunzenhausen.

Franziska Keth mit Amani Katharina Löw mit Angelique Laura Debus mit Noblesse Obligè H

Die Meisterschaft wurde in das Bayrische Landeshaflingerturnier mit integriert. Diverse Prüfungen wurden für die Meisterschaft gewertet. Bereits am Freitag gab es für Franziska Keth (RFV Haflingerhof Usingen-Wernborn) mit ihrem 9jährigen Deckhengst Amani (Apiko x Argus)(Z: ZG Braum-Hopfengätner, Us.-Wernborn) mit einer Wertnote von 7,7 Platz 7 in einem Stilspringen Kl. E . In der E-Dressur erritt Laura Debus (RFV Bruchköbel-Rossdorf) mit der 11jährigen Stute Noblesse Obligè H (Nebos I x Herzkönig) (Z.+B.: U. Hirsch, Niddatal) Platz 3 mit der Wertnote 7,1 und W. Conradi mit Toyka (Nagan II x Meiko) (Z.: Fam. Bobrich, Altenstadt/Hessen) belegten Platz 9 mit 6,7.

Am Samstag Vormittag ging es weiter mit einer Dressurreiterprüfung Kl. A. Hier konnten sich W.Conradi (Rheingauer RV) mit Toyka (Nagan II x Meiko)( Z.: Fam.Bobrich, Altenstadt/Hessen) Platz 5 (WN: 8,2) sichern. Laura Debus und Noblesse Obligè H erreichten hier eine WN von 8,0 und rangierten auf Platz 7. Für Caroline Heck vom Rheingauer RV und Bionda (Steintänzer x  Neon) (Z.+B.: M. Derstroff, Wiesbaden) gab es Platz 9 mit der WN 7,9. Am Nachmittag gab es einige Starts in den verschiedensten Disziplinen, wobei folgende Platzierungen von den Mitgliedern erreicht wurden:

Geführte Gelassenheitsprüfung:     

  • Platz 1 Alpha mit Melanie Freitag (Rheingauer RV) WN 1,0
  • Platz 1 Bionda mit C. Litzius (Rheingauer RV) WN 1,0
  • Platz 1 Taiga mit Tatjana Heck (Rheingauer RV) WN 1,0
  • Platz 2 Toyka mit W. Conradi (Rheingauer RV) WN 2,0

Hindernisfahren Kl. A Einspänner: 

  • Platz 2 Taiga mit Tatjana Heck (Rheingauer RV)

Allround Präzisionparcour:             

  • Platz 3 Bionda mit C. Litzius (Rheingauer RV)
  • Platz 6 Alpha mit Melanie Freitag (Rheingauer RV)

Dressurreiterprfg. Kl. L                     

  • Platz 2 Franziska Keth mit Amani (RFV Haflingerhof Us.-Wernb.) WN 7,9

Dressurprfg. Kl. L** -Kandarre      

  • Platz 3 Franziska Keth mit Noblessè Oblige H WN 7,5

Am Sonntag ging es dann für die Fahrer ins Gelände. Die Dressurreiter mussten noch eine Qualifikation, sowie eine Kür reiten. Auch hier gab es Platz 5 für Franziska Keth mit Amani in der Qualifikation (Dressurprfg. Kl. L* - Kandarre) und in der Kür Platz 6

Zur großen Ehrung der Internationalen Meister wurden dann am späten Nachmittag folgende Meistertitel an unsere Mitglieder vergeben.

Silber – und somit Vizemeister in der Kleinen Dressur-Tour (Kl. E/A) für Laura Debus mit Noblesse Obligè H

Bronze – Fahren Einspänner  - Kleine Tour für Taiga mit Tatjana Heck

Ehrenpreis des www.das-haflingerforum.de – Vielseitigster Haflinger – Youngster

Gold  -  Bionda mit C. Litzius

Ehrenpreis des www.das-haflingerforum.de Vielseitigster Haflinger

Silber – Taiga mit Caroline Heck

Der Vereinsvorstand gratuliert allen Mitgliedern.

IHM14 - Ergebnisse

IHM14 - Meister


zurück | Seitenanfang
Verband der Pony- und Pferdezüchter Hessen e.V. | 64347 Griesheim | (0 61 55) 8 25 69 34 | E-Mail: vphessen(at)t-online.de